Der ganze Stolz der Shriners:

Unsere 22 Kinderkrankenhäuser

 

 

Jedes Jahr werden ca. 800 Mio. Schweizer Franken für die Behandlung von Kindern gesammelt.

 

In den "Shriners Hospitals for Children" werden Kinder bis zu ihrem 18. Lebensjahr, selbst bei Zahlungsunfähigkeit ihrer Eltern, behandelt.

 

Durch den "Transportation Fund" welcher die europäischen Shriners ins Leben gerufen haben, ist es zudem möglich geworden, europäische Patienten kostengünstig in eines unserer Kinderkrankenhäuser in den USA zu transportieren.

 

Zudem engagieren sich die Europäischen Shiner sehr intensiv für die Verbreitung der weltweiten Tele-Medizin.

 

Was sind unsere Ziele?

 

  1. Die medizinische Versorgung unserer Patienten nach höchsten Qualitätsmassstäben in einer familiengerechten Umgebung nach einem therapiefördernden Gesamtkonzept.
  2. Die Ausbildung medizinischer Fachkräfte in den von uns bedienten Spezialrichtungen.
  3. Die Initiierung und Ausführung von wissenschaftlichen Untersuchungen zur Erweiterung unserer Erkenntnisse in den bedienten Spezialrichtungen.